top of page

Riesenslalom am Flumserberg

Gestern standen für die Renngruppenkinder zwei Riesenslaloms am Flumserberg auf dem Programm. Die sulzigen Pistenverhältnissen waren herausfordernd. Es standen 250 Kinder am Start. Das erste Rennen musste einmal unterbrochen, an einem Ort umgesteckt, neu besichtigt und erneut gestartet werden. Aufgrund der fortgeschrittenen Zeit und der Sicherheit der Fahrerinnen und Fahrer konnte schlussendlich nur einer von zwei geplanten Riesenslaloms durchgeführt werden. Jedoch haben es die älteren Renngruppenkinder super gemacht. Da viele auswärtige Athletinnen und Athleten am Start waren, reichte es in keiner Kategorie für einen Podestplatz. Im Rahmen der OSSV-Wertung konnten aber viele Kinder top Leistungen erzielen. Herzliche Gratulation!

Untenstehend die Rangliste und einige Bilder zum gestrigen Tag.


Rangliste_Flumserberg
.pdf
Download PDF • 401KB


bottom of page